Thomas Wagesreither

Holzschlägerung & Holzrückung

Holzschlägerung

Durchforstungen

Um einen qualitativ hochwertigen, stabilen und zuwachsstarken Bestand zu erreichen, setzen wir unsere Maschinen gezielt und effizient ein. Ihre Wälder werden so bestandsschonend durchforstet.

Lichtungen

Wir entnehmen aus dem Bestand Ihres Waldes fachgemäß genau nur so viele Bäume, sodass wir den Kronenschluss aufheben können. Dieser Lichtungshieb ermöglicht die Naturverjüngung und beschleunigt das Dickenwachstum der Zukunftsbäume in Ihrem Waldbestand.

Endnutzung

Wir übernehmen für Sie die zeitgerechte Ernte des hiebsreifen Holzes. Optimalerweise hat sich bereits eine Naturverjüngung gebildet, sodass dadurch eine Wiederaufforstung entfällt. Etwaige Schäden am natürlichen Aufwuchs können wir mit händischen Beifäller und mittels Harvester auf ein Minimum reduzieren.

Schadholzaufarbeitung

Naturkatastrophen bringen so manche Herausforderung mit sich. Wir unterstützen Sie dabei, in dem wir zuverlässig Ihre Wälder von Schadholz wie zum Beispiel Käferholz, Windwurf, Schneebruch, usw. aufarbeiten.

Was schräg in der Landschaft steht, ist nur selten ein Baum.

© Brigitte Fuchs, (*1951), Schweizer Autorin, Lyrikerin, Sprachspielerin

Holzrückung mittels Forwarder

Wir transportieren das geschlägerte Holz zur nächstgelegenen LKW-Forststraße und lagern es dort vorsortiert zum Abtransport.

Dabei achten wir besonders darauf, den Waldboden so weit wie möglich nicht zu schädigen bzw. die unausweichliche Schädigung auf geringe Flächen zu beschränken.

Wir übernehmen für Sie die Holzrückung von Rundholz, Langholz, Industrieholz sowie die Rückung von Biomasse.

Ein Baum, der fällt, macht mehr Krach als ein Wald, der wächst.

© Aus Tibet

Unser Fuhrpark

John Deere 1270G 8WD - effizient, vielseitig und produktiv

Der 8-Rad-Antrieb des Harvesters gewährleistet eine hervorragende Steigfähigkeit im steilen Gelände sowie eine hervorragende Leistung auf weichem Boden. Durch den minimalen Bodendruck des 8-Rad-Fahrwerkes wird der Waldboden geschont und die Bodenverdichtung reduziert.

Die einzigen Kronen, die von wirklich großem Wert sind, sind die von Bäumen.

© Markus Keimel (*1987), Schriftsteller, Musiker, Komponist und Kolumnist

Über mich

Mein Revier: der Wald.
Meine Leidenschaft: das Holz.
Meine Werte: Verlässlichkeit. Kompetenz. Zufriedenheit.

Als waschechter Waldviertler, ist mir die Liebe zur Natur in die Wiege gelegt worden. Schon seit Kindheitstagen war ich vom Element Holz fasziniert: von seiner Beschaffenheit, seiner Farbe, seiner Struktur und seinem Geruch.

Nach meiner Ausbildung zum Forstfacharbeiter 2008, sammelte ich meine ersten Erfahrungen in der Holzschlägerung mittels Motorsäge. In den folgenden zehn Jahren durfte ich einige Herausforderungen als Harvester Fahrer im Wald meistern und mir meine Kompetenzen für die Selbstständigkeit aneignen. 2021 war es dann so weit: Ich gründete mein Unternehmen Thomas Wagesreither: Holzschlägerung & Holzrückung und bin nun voller Tatendrang meine Leidenschaft und Werte für Ihren Waldbestand einzusetzen.

Thomas Wagesreither

Holzschlägerung & Holzrückung

Haberegg 19
3632 Bad Traunstein

0664-5335632
info@holz-wagesreither.at
www.holz-wagesreither.at

 

UID-Nummer:
ATU76951247

Bank:
Raiffeisenbank Region Waldviertel Mitte

IBAN:
AT21 3299 0000 0601 5739

Thomas Wagesreither – Holzschlägerung & Holzrückung

Verlässlichkeit.

Kompetenz.

Zufriedenheit.